Veranstaltungen

Ausstellung „Im letzten Hemd“

Veröffentlicht am

Im März 2018 feiert das Hospiz seinen 20. Geburtstag.

Die Jubiläumsveranstaltung inklusive der Ausstellung „im letzten Hemd“ fanden im Peschkenhaus in Moers statt.
Hier finden Sie ein paar Impressionen der Jubiläumswoche.

Moderierte durch den Festabend:
Ralf H. Nennhaus, Geschäftsführer, St. Josef Krankenhaus GmbH
20 Jahre Hospiz: der Förderverein gratuliert der Hospizleiterin Beate Bergmann
Bild aus der Ausstellung „im letzten Hemd“
Bild aus der Ausstellung „im letzten Hemd“
Beglückwünschte zu 20 Jahren Hospizarbeit - Landrat Dr. Ansgar Müller
von links: Ralf H. Nennhaus, Geschäftsführer St. Josef Krankenhaus GmbH Moers und Ulrike Wellner, Vorsitzende des Fördervereins
Beate Bergmann - Leiterin des Hospizes
Bild aus der Ausstellung „im letzten Hemd“
Bild aus der Ausstellung „im letzten Hemd“
Frank Tatzel, Bürgermeister der Stadt Rheinberg
Besucher der Ausstellung
Veranstaltungen

Einladung zur Vernissage der Ausstellung „Im letzten Hemd“

Veröffentlicht am

Das Hospiz Haus Sonnenschein wird 20 Jahre alt, das möchten wir mit Ihnen am 9. März 2018 in der Galerie Peschkenhaus in Moers feiern.

Seit 20 Jahren finden unheilbar erkrankte Menschen im Hospiz Haus Sonnenschein in Rheinberg ein letztes Zuhause, Raum für Leben, Freunde und Besuch. Unsere Hospizbewohner stehen mit all ihren Sorgen und Ängsten im Mittelpunkt unserer Betreuung, damit sie und ihre Familien die letzte Zeit als lebenswert und die kostbaren Phasen des Abschieds bewusst erleben können.

Den Veranstaltungsreigen anlässlich des 20. Geburtstages beginnen wir mit der Vernissage der Fotoausstellung „Im letzten Hemd“ in der Galerie Peschkenhaus. Zu sehen sind Fotografien von Menschen, die ihr letztes Hemd gewählt haben. Menschen jeden Alters, aus allen Schichten und Lebenswelten haben sich im Rahmen dieses Fotokunstprojektes auf besondere Art mit der eigenen Sterblichkeit konfrontiert. Der Fotograf Thomas Balzer portraitierte alle Teilnehmer aufgebahrt. Dieses Fotokunstprojekt wurde initiiert vom Bestattungshaus Pütz-Roth in Bergisch-Gladbach.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Beate Bergmann