Veranstaltungen

Eindrücke vom Liederabend mit Anja Lerch 2017

Veröffentlicht am

Frei nach dem Motto von Marcel Reich-Ranicki, es gibt nur zwei große Menschheitsthemen, die Liebe und der Tod, wurden in der Moerser Musikschule im Martinsstift, mit Anja Lerch Liebes- und Abschiedslieder gesungen.
Anja Lerchs Singabende sind leidenschaftlich, mitreißend, locker, emotional, hochmusikalisch ohne Anspruch auf Perfektion und gehen ins Herz. Entstanden 2006 mit dem Traum und der Vision, mit Menschen aus allen Generationen an einem Abend spontan und in lockerer Atmosphäre gemeinsam Lieder und Songs aus allen möglichen Genres (Rock, Pop, Evergreens, Volkslieder, Schlager, Soul, Folk) zu singen, um die Freude und den Spaß an der Musik zu teilen, ist der Traum längst Wirklichkeit geworden.