Fotos Tabea Borchardt

„So habe ich mir das nicht vorgestellt!“ - Arbeiten und Leben im Hospiz“

11. Oktober 2017 | 17:00 Uhr / Hospiz Haus Sonnenschein / Orsoyer Straße 55 / 47495 Rheinberg

Referentin: Mirjam Klaas, Pflegedienstleiterin im Hospiz Rheinberg

„So habe ich mir das nicht vorgestellt!"

Da ich diesen Satz immer wieder höre, wenn Angehörige von Hospizbewohnern ins Hospiz zu Besuch kommen oder ich Freunden etwas über meine tägliche Arbeit im Hospiz erzähle, möchte ich mit Bildern und Erzählungen einen Einblick in unsere tägliche Arbeit geben.

Mirjam Klaas

Unsere Philosophie – Intensive Betreuung – Individuelle Begleitung – Palliative Versorgung – Wohnliche Ausstattung

➤ Hier geht es zum Beitrag!

15-jähriges Jubiläum – Erinnerungen an einen wunderbaren Sonntag

➤ Hier geht es zum Beitrag!

Film zur Veranstaltung am 07.11.2014
Was brauchen wir am Lebensende?
Fotos Tabea Borchardt

  • Vorwort (ab 0:58)
  • Palliativmedizin in der letzten Lebensphase: Sterbebegleitung in Deutschland (ab 12:17)
  • Aktive Sterbehilfe in den Niederlanden (ab 30:21)
  • Rituale aus christlicher, katholischer Glaubensverankerung (ab 57:55)
  • Kann man sich mit dem Sterben vertraut machen? (ab 1:15:43)
  • Slideshow (ab 1:25:40)
Buchprojekt 2009